Aach Hegau

 Über der Aachquelle Aach im Hegau

foto © Norbert Lorenz / pixelio.de - über der Aachquelle

Stadt mit rund 2.200 EW (2012) an der Radolfzeller Aach

ortsgeschichtlich

1100 wurde Aach erstmals urkundlich genannt.
1283 erhielt Aach das Stadtrecht.

sehenswerte Innenstadt

Der Altstadtkern ist deutlich abgegrenzt und mit der Stadtstraße umfassend zu durch- und erfahren.

[A] Altes Rathaus
[m] Museum?

Sehenswertes und Markantes in der Innenstadt von Aach im Hegau

[1] Aachquelle, Aachtzopf, Radolfzeller Aach

[2] Jägermühle
[3] Oberes Tor
[4] Pfarrkirche St. Nikolaus
[5] Unteres Tor
[6] guter Aussichtspunkt


natürlich
Stadtteile/Eingemeindung

keine