Gernsbach

xort

foto © campomalo / pixelio.de - Gernsbach mit Schloss Eberstein

mittelalterliches Städtchen mit rund 14.500 EW (2002) auf 82km² im idyllischen Murgtal östlich von Baden-Baden

Gernsbach war einst ein bedeutender Flößerort, der sogar bis Rotterdam Fichtenholz lieferte.
1250 wurde Gernsbach zur Stadt ernannt.

sehenswerte Innenstadt

erbaulich lauschige Ecken und flauschigen Kanten und "winkligen" Gassen

[A] Altes Rathaus (1617), Spätrenaissance, errichtet vom reichen Flößer Jakob Kast, der das Haus dann einfach leer herumstehen ließ
[C] Caravaning Klingelstraße
[M] Marktplatz
[m] Museum der Harmonie, Hauptstraße 11
[R] Rathaus

Sehenswertes und Markantes in der Innenstadt von Gernsbach

[1] Kirche St. Jakob
[2] Zehntscheuer, Zehntkeller in Thurmgasse, dahinter Reste(?) der Stadtbefestigung

[3] Kornhaus
[4] Amtsgericht
[5] Liebfrauenkirche am Kirchplatz, guter Sicht zum Murgtal
[6] Storchenturm
[7] Katz'scher Barockgarten
[8] Christuskirche
[9] Kurpark Hildastraße, Kurhaus, Konzertmuschel, Clemm'scher Garten, Igelbachbad


weiterhin:
- Schloss Eberstein hoch über der Stadt Richtung Scheuern
- Kinocenter Gernsbach, Bleichstraße 40

erholsam
lehrreich
event
sagenhaft gewandert

Gernsbacher Sagenweg, familienfreundliche 5km

Stadtteile/Eingemeindung
Orte im Stadtgebiet von Gernsbach

Gernsbach, Hilpertsau, Lautenbach, Obertsrot, Reichental, Scheuern, Staufenberg