Niederkassel Rhein

Wir suchen (d)ein Foto.

Wer kann uns zu dieser Stadt passende Fotos überlassen?

Stadt mit rund 37.000 EW (2008) an dem rechten Rheinufer oberhalb der Siegmündung nahe bei Siegburg

ortsgeschichtlich

722 bestand eine fränkische Befestigungsanlage mit Namen "Cassele", aus der sich vielleicht die Siedlung entwickelt hat.
1267 war hier der Deutschorden Köln, ab 1267 verschiedene Adelsgeschlechter bestimmend. 1969 schlossen sich mehrerer Orte zur Gemeinde Niederkassel zusammen.
1981 erhielt Niederkassel das Stadtrecht.

sehenswerte Innenstadt

[R] Rathaus
[A] Annostraße, Standort einiger bescheidener Fachwerkhäuser

Markantes und Sehenswertes in der Innenstadt von Niederkassel

[1] Kirche St. Matthäus
[2] Fähre


weiterhin:
- Burg Lülsdorf, Burgstraße

natürlich

?

Stadtteile/Eingemeindung
Orte im Stadtgebie von Niederkassel

Lülsdorf, Mondorf, Niederkassel, Ranzel, Rheidt, Stockem, Uckendorf