Polch

Wir suchen (d)ein Foto.

Wer kann uns zu dieser Stadt passende Fotos überlassen?

Stadt mit rund 6.600 EW (2012)

ortsgeschichtlich

1052 wurde Polch erstmals iin einer Urkunde des Trierer Erzbischofs Eberhard erwähnt.
1987 erfolgte die Verleihung der Stadtrechte.

sehenswerte Innenstadt

[M] Markt
[S] Stadtverwaltung Polch
[V] Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld

Markantes und Sehenswertes in der Innenstadt von Polch

[1] Pfarrkirche St. Stephan

[2] Kapelle St. Georg, Frühromanik, eine der ältesten Kirchen der Eifel, auf dem ummauerten Friedhof von Polch gelegen, zu dem eine uralt schöne Kastanienallee führt.
> Friedhof, St. Georgen Straße

[?]


weiterhin:

.

museal

.

gewandert

.

event

.

Stadtteile/Eingemeindung

Kaan, Nettesürch, Ruitsch, Polch