Wanzleben-Börde

Wir suchen (d)ein Foto.

Wer kann uns zu dieser Stadt passende Fotos überlassen?

Kleinstadt mit rund 5.000 EW an der Sarre, in der nicht mehr Wanzen leben als anderswo!

ortsgeschichtlich?

889 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt.
Wann erfolgte die Besiedlung bzw. Gründung?
Welche Ereignisse prägten den Ort?
Wann erhielt der Ort das Stadtrecht?

Wanzleben ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Börde.

sehenswerte Innenstadt

[B] Bahnhof
[R] Rathaus (1550) mit romanischer Freitreppe > Markt 1
[M] Marktplatz dreieckig, Häuser mit Fachwerkgeschossen und schönen Portalen

Sehenswertes und Markantes in der Innenstadt von Wanzleben-Börde

[1] Burg Wanzleben (12.Jh.). Von ihr blieb der Bergfried auf qudratischem Grund, 30 m hoch, Hotel > Am Amt

[2] Stadtkirche (15.Jh.)
[3] Erlebnisbad (1997) > Alte Promenade


weiterhin:

- schöner Volkspark

Klein Wanzleben

weltberühmt und zuckersüß, den:
Jede dritte Zuckerrübe der Welt stammte 1914 aus dem Saatgut dieses kleinen Ortes. Motivierend für futuristische Maler ist der Kontrast aus neuem Werk (1994) mit 60m hohen Silos und Fabrikanlagen aus dem Industriezeitalter - Diffusionsgebäude, Siedehaus...

Eggenstedt

Naturlehrpfad von Eggenstedt über 3,4 km nach Hubertushöhe am bewaldeten Höhenzug "Hohes Holz". Das Hotel Hubertushöhe ist Baudenkmal und (2019) vakant.

Stadtteile/Eingemeindung

Bergen, Blumenberg, Bottmersdorf, Buch, Domersleben, Dreileben,
Eggenstedt, Groß Rodensleben, Hemsdorf, Hohendodeleben, Klein Germersleben
Klein Rodensleben, Klein Wanzleben, Meyendorf, Remkersleben, Schleibnitz, Seehausen
Stadt Frankfurt, Wanzleben