Heidenheim an der Brenz

Blick von der Burg auf das alte Heidenheim an der Brenz

fotos © schuldes / fotobee.de - Heidenheim unter der Burg und an der Brenz

Große Kreisstadt mit rund 50.000 EW (2008)

Um das Jahr 85n.d.Z. wurde hier an der Brenz das römisches Kastell Aquileia errichtet.

Der steil aufragende, 70 m hohe Jurafelsen mitten in Heidenheim bot sich als idealer Bauplatz für eine wehrhafte Burg. Hoch über den Dächern der Stadt erhebt neben der zur Ruine gewordenen staufischen Ritterburg sich Schloss Hellenstein. Die Altstadt, eine Gründung der Staufer, liegt also kniegefällig zu Füßen des Schlossfelsens.

sehenswerte Innenstadt

[B] Bahnhof, Bahnhofplatz, südlicher Brenzpark
[H] Hauptstraße
[M] Straßenmarkt, lang gezogene, sich zur Mitte hin verbreiternd - typisch staufisch.
[R] Rathaus
[1] Pauluskirche
[2] Türmle

[3] Burg Hellenstein, Renaissace

- Schlossmuseum und Kutschenmuseum
- Traumlage auf einem Felsen mitten in der Stadt
- fantastischen Blick auf die Stadt
- umgebender großzügiger Freizeitpark
- Ritterfestung aus Anfang zweites Jahrtausend teils erhalten
- Eichert am Wildparkweg mit Wildpark, Waldspielplatz, Grillplatz, Gamsfelsen


Sehenswertes und Markantes in der Innenstadt von Heidenheim

[4] E.-Doch-Haus mit Bibliothek und VHS
[5] Musikschule
[6] Schlossarkaden
[7] Kunstmuseum
[8] Post
[9] Museum im Römerbad,das erst 1984 freigelegt und mit Infos über das römische Heidenheim bereichert wurde.


event

Schnaitheimer Schlösschen


gelehrig

BA Heidenheim:
University of Cooperative Education, Staatliche Studienakademie Wilhelmstr. 10

Stadtteile/Eingemeindung
Heidenheim, Stadtteile

Aufhausen Großkuchen Kleinkuchen Mergelstetten Nietheim Oggenhausen Schnaitheim