Albstadt

foto © Erich Keppler / pixelio.de - Ländliche Idylle in Albstadt-Pfeffingen

Große Kreisstadt mit rund 47.000 EW (2004)
1975 entstand Albstadt als Neugründung aus der Stadt Ebingen und mehreren bis dahin selbständigen Orten.

sehenswerte Innenstadt
Sehenswürdiges und Markantes in der Kernstadt von Albstadt

[R] Rathaus
[M] Marktplatz
[B] Bahnhof, Busbahnhof

[1] Johanneskirche
[2] Pauluskirche
[3] Bauernscheuer
[4] Peterskirche
[5] Maschenmuseum
[6] Ebingen - hat viel zu bieten!

natürlich gewandert

Berge und Schluchten sind das Kapital der Stadt. In mehreren hohle Gassen wird der Wunsch nach beschützendem Säbelrasseln nachvollziehbar.
- Raichberg (956m) zum Nägelehaus, Gaststätte des Albvereins
- Zellerhorn (909m) zum Zollersteighof

gelernt: FH Albstadt-Sigmaringen

museal

beachtlich: Galerie Albstadt in Ebingen mit international beachteter Kunstsammlung

Stadtteile/Eingemeindung

Albstadt, Lage der OrtsteileBurgfelden,

Ebingen - 793 erste Erwähnung in einer Schenkungsurkunde an das Kloster St. Gallen,Stadtrecht, 1285 Erwähnung als Stadt

Lautlingen, Margrethausen
Onstmettingen, Pfeffingen, Tailfingen, Truchtelfingen