Biesenthal b. Bernau - Naturparkstadt

Wir suchen (d)ein Foto.

Wer würde uns zu dieser Stadt passende Fotos überlassen?

Kleinstadt mit rund 5.500 EW (2012) an der Biese im Biesenthaler Becken.

ortsgeschichtlich?

1258 wurde Biesenthal erstmals urkundlich erwähnt.
Im 13. Jh. erfolgte die Stadtgründung/Stadternennung - wann genau?
Die Stadt selbst wurde mehrmals zerstört - was waren die Anlässe?

Im 19. Jh. blühten hier Getreidehandel, Müllerei und Brauereien. Heute blühen nur noch die umliegenden Wiesen und Wälder der Barnimer Heide, seltener die sauberen Seen.

sehenswerte Innenstadt

historischer denkmalgeschützter Altstadtkern

[B] Kulturbahnhof im alten Bahnhof. Und Bahnbetrieb?
[M] historischer Marktplatz
[m] Museum
[R] kleines Rathaus, Fachwerk

Sehenswertes und Markantes in der Innenstadt von Biesenthal

[1] Kirche St. Marien
[2] Apotheke an der Jubiläumseiche
[3]
[?] Schlossberg ohne Schloss?
[5] zum Birkensee und zur Wehrmühle an der juingen Finow > Wehrmühlenweg


weiterhin: Biesenthaler Becken und vielen kleinen, meist rundlichen Seen

OT Danewitz:
- Altes Rathaus (1762/68), Fachwerk
- Neues Rathaus (1874)
- Kaiser-Friedrich-Turm auf dem Schlossberg
- Kirche St. Marien (1908/09), Neobarock, Bahnhofstraße 162
- Fachwerkhaus (Inschrift 1707), Schilfdach, Schulstraße 10
- Altes Schul- und Rektorenhaus (1812), Schulstraße 32)
- Schmiede (1595), Feldsteinbau

OT Melchow mit touristischem Begegnungszentrum

erholsam
geologisch
aussichtsreich

Kaiser-Friedrich-Aussichtsturm

event
Stadtteile/Eingemeindung

Danewitz