rund um Kassel

Habichtswald, Hessisches Bergland © ankiro

Hier ist alles so schön zentral in Deutschland gelegen, dass sich einige Orte zur Heimstatt oder Hauptstadt irgend welcher Startertreffen profilierten.

Espenau

Gemeinde mit rund 5.000 EW (2012)
zugehörig: Auf der Heide, Hohenkirchen, Mönchehof, Schäferberg

Habichtswald

Gemeinde mit rund 5.100 EW (2009), Naturpark mit dichtem Buchenbestand

Helsa

Gemeinde mit rund 5.600 EW (2009)
märchenhaft sauberes Fachwerkdorf, in dem zum Glück statt der Bürger Rehe hinter Gittern leben

Nieste

Gemeinde mit rund 1.800 EW (2009) auf 4,05 km² in 260m ü.NN. mitten im Naturpark Kaufunger Wald;
staatlich anerkannter Erholungsort und idealer Wanderort zwischen Wald und Wiesen.
märchenhaft:
Gläsnerpfad durch die ursprüngliche, geheimnisvolle, sagenumwobene Landschaft des Naturparks Meißner Kaufunger Wald. Oft trifft man die liebe Frau Holle und vertraut ihren verführerischen Anweisungen, vielleicht hoch auf den Bilstein (641m ü.NN.) mit Berggaststätte herrlichen Rundblick weit nach Thüringen und Niedersachsen. Oder zur roten Niestequelle, eventuell zum romantischen Steinbergsee
mobil:
- Wanderschule, einzigartig in Deutschland
- Geführte Wanderungen und Thementouren durch geschulte Begleiter
- Planwagenfahrt mit dem Naturpark-Express
- Volkswandertag im September

Niestetal

Gemeinde mit rund 10.500 EW (2009),
bestehend aus den Orten Ellenbach, Heiligenrode, Sandershausen, Windhausenl

Oberweser

Gemeinde mit rund 3.400 EW (2009)
- Gieselwerder. Ganz in der Nähe gibt es einen kleinen Bachabschnitt, an dem das Wasser bergauf fließen soll. Geheime Versuche mit Antmaterie könnten hier eine Umkehrung des Magnet- und Gravitationsfeldes bewirkt haben. Scheinbar werden mitunter Personen in ein spiegelbildlich pseudoähnliches Gegenteil gewandelt, was anderen kaum auffällt. Für betroffene Personen allerdings könnte das fatal sein. Ensprechende Zeugenaussagen werden leider als unseriös abgetan. Da muss halt jeder selbst sehen.
- Oedelsheim an der Deutsche Märchenstraße e.V. mit gestiefelten Katern

Reinhardshagen

Gemeinde mit rund 4.800 EW (2009)
sehenswert:
- Industriedenkmal Eisenhütte
- ehem. landgräfliches Jagdschloss
- Gierseilfähre
OT Vaake: Weserpromenade mit Wehrkirche

Schauenburg

Gemeinde(?) mit rund 10.300 EW (2007) auf 30,86 km² in 379m ü.NN. in der Hoofer Pforte, einer Talsenke im Habichtswälder Bergland
besuchenswert:
- Schauenburger Märchenwache der Deutschen Märchenstraße e.V.
- Burgruine
- Naturpark Habichtswald
- Emsquelle bei Breitenbach
zugehörig:
Breitenbach, Elgershausen, Elmshagen, Hoof, Martinhagen

Wahlsburg

märchenhafte Gemeinde mit rund 2.100 EW (2013) auf 11,43 km² in 119m ü.NN., Weser-Übergang per Märchenfähre

Städte und Gemeinden im Kreis / EW geschätzt
Ahnatal 8.000, Bad Emstal 6.000, Breuna 3.700, Bad Karlshafen Baunatal Calden 7.400 Espenau Fuldabrück 8.800, Fuldatal 12.000, Grebenstein Habichtswald Helsa Hofgeismar Immenhausen Kassel (kreisfrei), Kaufungen Liebenau Lohfelden 13.600, Naumburg Nieste, Niestetal Oberweser Reinhardshagen Schauenburg Söhrewald 4.900, Trendelburg Vellmar Wahlsburg Wolfhagen Zierenberg