Neuenrade

Wir suchen (d)ein Foto.

Wer kann uns zu dieser Stadt passende Fotos überlassen?

Stadt mit 12.346 EW (2002)

ortsgeschichtlich

Bereits 1220 war ein Dorf Rade mit Burg verzeichnet, Grenzstadt der märkischen Grafen, die mit Eisengewerbe (Rennöfen) und Tuchherstellung zu etwas Wohlstand kam und sich dann bis zum neuen Rade ausdehnte.
1355 erhielt Neuenrade Stadtrechte.

sehenswerte Innenstadt

[B] Bahnhof
[R] Rathaus > Alte Burg?
[M] Markt

Sehenswertes und Markantes in der Innenstadt von Neuenraden

[1] Sankt Mariä Heimsuchung
[2] Villa am Wall, Park mit Gerichtslinde und Brunnen
[3] ev. Kirche

[4] Stadtbücherei
[5] Hallenbad
[6] Im Glocken, Waldstadion



Stadtteile/Eingemeindung
Lage einige Orte im Stadtgebiet von Neuenraden

Affeln, Altenaffeln, Blintrop, Küntrop, Neuenrade