wo sich die Erfinder der "neuen" Freien Presse tummeln

Der Landkreis erstreckt sich im Südosten von Rheinland-Pfalz in der Metropolregion Rhein-Neckar. Im Osten bildet der Rhein die Landesgrenze zu den Bundesländern Hessen und Baden-Württemberg. Ausnahme: die Kollerinsel. Sie gehört mit zu Baden-Württemberg.
Noch ist ein recht mildes Klima vorherrschend, im Winter Schneearmut.
2004 erfolgte die Umbenennung des Kreises Ludwigshafen in Rhein-Pfalz-Kreis - gegen den Willen der Bürgermehrheit und angeblich im Sinne einer zugkräftigeren Vermarktung.

Bobenheim-Roxheim

Gemeinde mit rund 9.900 EW (2012) mit dem verführerischen Silbersee - ohne Schatz? -, umarmt von von einer Altarmschlinge des Rhein

Dannstadt-Schauernheim

Gemeinde mit rund 6.800 EW (2012)

Dudenhofen

Gemeinde mit rund 5.800 EW (2012)

Hier warten alljährlich die Spargelstecher auf das hochdotierte Rennen um den Titel "bester Stecher", wobei die schnellen Stecher nicht unbedingt die besten sind.

Städte und Gemeinden im Kreis / EW geschätzt
Altrip 7.600, Beindersheim 3.000, Birkenheide 3.100, Bobenheim-Roxheim Böhl-Iggelheim Dannstadt-Schauernheim Dudenhofen Fußgönheim 2.500, Großniedesheim 1.200, Hanhofen 2.500, Harthausen 3.000, Heßheim 3.000, Heuchelheim 1.200, Hochdorf-Assenheim 3.000, Kleinniedesheim 900, Lambsheim 5.600, Limburgerhof 11.000, Maxdorf 7.000, Mutterstadt 12.500, Neuhofen 7.100, Otterstadt 3.300, Rödersheim-Gronau 2.900, Römerberg 9.500, Schifferstadt Waldsee 5.400