Herzogtum Lauenburg

Über 80 Seen in schöner, teils hügeliger Landschaft finden wir im Lauenburgischen Lande, auch Moore und natürlich Parklandschaften und den riesigen alten Sachsenwald, der besser Bismarckwald genannt sein müsste. Naturliebhaber haben auch Gelegenheit für angesagte Schlossbesuche. Vielleicht lernt man sogar einen echten Herrn Herzog kennen.

Aumühle

Gemeinde mit rund 3.100 EW (2012)
Der sich nach Osten dehnende Sachsenwald ist Schleswig-Holsteins größtes geschlossenes Waldgebiet, das rund 7000 ha umfasst. Im Mittelalter war es dafür berüchtigt, dass Wegelagerer sich auf Handelsfuhren spezialisierten, die zwischen Hamburg und Lübeck unterwegs waren. Geld oder Leben - kein gutes Motto für Tourismus-Marketing.
Tipp: Paddeln oder wandern am geheimnisvollen Bille-Bachtal am nordwestliche Rand des Sachsenwaldes;
Lokschuppen Aumühle mit historischen Eisenbahnfahrzeugen
OT Friedrichsruh:
- Garten der Schmetterlinge
- Bismarck-Museum Am Museum 2. Reichsgründer Fürst Otto von Bismarck verbrachte hier seine letzten Jahre.

Büchen

Gemeinde mit rund 5.700 EW (2012)
gern von Freizeitkapitänen aufgesuchter Ort, erreichbar über den alten Stecknitz-Kanal (1900)

Geesthacht

Stadt mit fast 30.000 EW (2009) bei nachhaltigem Wachstum (?) an der Elbe mit Elbhafen;
1924 erhielt Geesthacht Stadtrecht.
sehenswert:
St.-Salvatoris-Kirche. Sie beeindruckt mit weißrotem Fachwerk und birgt noch einen Teil des kunstvollen Renaissance-Inventars der Vorgängerkirche, z.B. den Kanzelaltar.
Energiepark - Informationszentrum am östlichen Stadtrand - in dem verschiedensten Energiequellen gemeinsam genutzt werden - Wasserkraft, Sonnenenergie und Kernkraft des nahen Atomkraftwerkes Krümmel. Bis hier an die Elbstaustufe mit ihren zwei imposanten Schleusenkammern reicht der Einfluss von Ebbe und Flut - 140 km bis zur Nordsee!

Grabau b Schwarzenbek

Gemeinde mit rund 300 EW (2012)

Hamfelde

Gemeinde mit rund 500 EW (2012), kurios geteiltes Dorf zwischen Herzogtum Lauenburg und Holstein.
- Hamheide , Waldgebiet etwas nördlich
- Urnenfriedhof 1./3.Jh.
- Pirschmühle (1875), Galerieholländer als Restaurant

Harmsdorf b Ratzeburg

Gemeinde mit rund 300 EW (2012)

Lanze

Gemeinde mit fast 300 EW (2012)
bestehend aus Krukow, Gülzow, Dalldorf, Basedow, Lütau, Wangelau, Krüzen, Juliusburg

Salem

Gemeinde mit rund 600 EW (2012)
moorastiges Naturschutzgebiet mit lichtem Birkenbestand und stellenweise 5 m dicken Torfschichten, über einen guten Weg ab nahe Seedorf zu erkunden.

Seedorf

Gemeinde mit rund 500 EW (2012)

Schwarzenbek

Stadt mit rund 15.000 EW (2012) am Sachsenwald, ca. 15 km östlich von Hamburg
Stadtrecht seit 1953

Wentorf bei Hamburg

Gemeinde mit rund 12.000 EW (2012)
Schloss Reinbeck, prachtvoll am rechten Ufer der Bille gelegen, die hier zum Mühlenteich aufgestaut ist. Ende des 16. Jh. von Herzog Adolf l. im Stil der niederländischen Renaissance als Jagdschloss errichtet, später dann Amtssitz und Hotel, heute Kunst- und Kulturzentrum

Städte und Gemeinden im Kreis / EW geschätzt
Albsfelde 70, Alt Mölln 900, Aumühle Bäk 900, Bälau 250, Basedow 650, Basthorst 400, Behlendorf 400, Berkenthin 3.000, Besenthal 250, Bliestorf 650, Börnsen 4.300, Borstorf 300, Breitenfelde 1.900, Bröthen 300, Brunsmark 150, Brunstorf 650, Buchholz 250, Buchhorst 150, Dahmker 150, Büchen Dalldorf 350, Dassendorf 3.200, Düchelsdorf 150, Duvensee 550, Einhaus 400, Elmenhorst 900, Escheburg 3.300, Fitzen 350, Fredeburg 50, Fuhlenhagen 300, Giesensdorf 100, Geesthacht Göldenitz 250, Göttin 50, Grabau Grambek 400, Grinau 300, Groß Boden 200, Groß Disnack 100, Groß Grönau 3.600, Groß Pampau 150, Groß Sarau 900, Groß Schenkenberg 500, Grove 250, Gudow 1.600, Gülzow 1.200, Güster 1.200, Hamwarde 7.50, Hamfelde Havekost 200, Harmsdorf Hohenhorn 500, Hollenbek 500, Hornbek 200, Horst 250, Juliusburg 200, Kankelau 200, Kasseburg 600, Kastorf 1.200, Kittlitz 250, Klein Pampau 600, Klein Zecher 250, Klempau 600, Klinkrade 600, Koberg 750, Kollow 600, Köthel 300, Kröppelshagen-Fahrendorf 1.200, Krukow 150, Krummesse 1.700, Krüzen 350, Kuddewörde 1.300, Kühsen 400, Kulpin 200, Labenz 850, Langenlehsten 150, Lankau 500, Lanze Lauenburg Lehmrade 500, Linau 1.200, Lüchow 300, Lütau 700, Mechow 100, Möhnsen 550, Mühlenrade 200, Mölln Müssen 1.000, Mustin 700, Niendorf bei Berkenthin 200, Niendorf/Stecknitz 650, Nusse 1.050, Panten 600, Pogeez 400, Poggensee 350, Ratzeburg Ritzerau 300, Römnitz 50, Rondeshagen 800, Roseburg 500, Sahms 400, Sandesneben 1.700, Salem 1.700, Schiphorst 600, Schmilau 550, Schnakenbek 800, Schönberg 1.400, Schretstaken 500, Schulendorf 450, Schürensöhlen 150, Schwarzenbek Seedorf Siebenbäumen 600, Siebeneichen 250, Sierksrade 350, Sirksfelde 300, Steinhorst 550, Sterley 900, Stubben 400, Talkau 500, Tramm 350, Walksfelde 200, Wangelau 200, Wiershop Wentorf bei Hamburg Witzeeze 900, Wohltorf 2.400, Woltersdorf 300, Worth 200, Ziethen 1.000